Wenn Sie gerade erst begonnen zu laufen, holen Sie sich alles was Sie brauchen – nicht das, was der Verkäufer Ihnen zu verkaufen will – mit unserem Leitfaden für Key-Kit Essentials.

  • Wenn Sie für eine Weile das Luafen ausgeführt haben, werden Sie wahrscheinlich eine Version der meisten dieser Elemente besitzen.Aber wenn Sie ein Anfänger sind, sollte diese Liste Sie auf dem richtigen Weg bringen und Ihenen helfen viele Jahre des sicheren, belohnenden Laufens zu genießen.

1. Die richtigen Laufschuhe

  • Warum?Ein guter Laufschuh ist das wichtigste was ein Läufer braucht. Es gibt zwei Schlüsselwörter: laufen und Sie. Erstens, nicht in einem Schuh für eine andere Sportart laufen, weil es nicht die Dämpfung und Stabilität, welches die wiederholte Aktion des Laufen erfordert. Zweitens gehen Sie beim Schuh-Kauf mit Geduld und einem offenen Geist auf eine spezialisierte Laufen Shop zu. Leider ist es nicht so, dass nur weil Sie wie das Aussehen eines Schuhes mögen und es passt, bedeutet es nicht, dass es die richtigen für Sie sind. Bewaffnen Sie sich mit einer up-to-date Schuhgröße von Ihnen und auf zu einem guten Fachhändler. Versuchen Sie verschiedenes aus einer Reihe von Schuhen über verschiedene Marken, Stile und Größen, joggen Sie ruhig im Shop hin und her für eine Weile, und haben Sie keine Angst, anderswohin zu gehen, wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Ihnen hier was passt oder gefällt.

2. Eine Sport Uhr

  • Warum?Wenn Sie zu einem Trainingsprogramm getreten sind, wird eine spezialisierte Sport Uhr sehr praktisch sein. Wir schlagen nicht vor, dass Sie zeitgenössisch werden (lassen Sie die Uhr zu Hause für gemächliche Wiederherstellungsläufe und lange, langsame Sitzungen), aber sobald Sie diese frühen Monate bestanden haben, strukturierte speedwork Sitzungen und sorgfältig geschrittenes Rennen antreten, sind Sportuhren wichtig  für das schnellere Laufen. Die meisten Geschwindigkeits- und Distanzwächter sind in der Lage, Rundenzeiten und Meilenspalten zu speichern, Sie können einen Trainingsplan hochladen und unglaublich detaillierte Statistiken auf Ihren Computer herunterladen, so dass Sie das Beste aus Ihrer Sitzung herausholen können. Die Fähigkeit, Muster in Ihrem Training zu sehen, kann dabei helfen, Fehler zu identifizieren: Laufen Sie zu schnell und ermüden zu schnell? Wie steil war dieser Hügel? Es gibt eine riesige Auswahl an Kits zur Verfügung, von Add-ons für Handys und iPods, um starke Armbänder oder Fußpods.

3. Ein technisches T-Shirt

  • Warum?Technische T-Shirts bewegen Schweiß von der Haut auf die äußere Oberfläche des Gewebes, wo es verdunstet. Sie fühlen sich leicht, kühl und komfortabel gegen die Haut an, im Gegensatz zu Baumwolle, die schwer und feucht wird, wenn Sie schwitzen. Sie sind in der Regel aus Nylon (oder Marken wie Coolmax, Dri-FIT oder Climalite), und die guten arbeiten so gut, dass sie praktisch tragbar sind direkt aus der Waschmaschine.

 

Also halten Sie sich an diese paar Sachen und Ihr Laufen wird beleohnt werden mit gestiegener Leistung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.